Gutachten aktuell


Die virtuelle Live-Fortbildung


Programm 2020 >>
Logo Förderung
Forschungsvorhaben
>> Hier geht es zum Peer-Review-Verfahren

Forschungsvorhaben


Hier finden Sie Informationen zu aktuellen Forschungsvorhaben rund um das Thema Gutachten

ViContact: Erstgespräche bei Verdacht auf sexuellen Missbrauch – Professionalisierung von Lehramtsstudierenden durch Übung in virtuellen Szenen (Verbundvorhaben)


Ziel des Verbundvorhabens ist die Entwicklung eines Konzepts und Erprobung eines Trainings von Handlungsmöglichkeiten und Fachwissen bei Erstgesprächen bei Verdacht auf sexuellen Missbrauch für angehende Lehrkräfte. Dieses Wissen soll in virtuellen Realitäten vermittelt werden. Dabei werden prototypische Szenarien aus dem schulischen Kontext mit virtuellen Charakteren beider Geschlechter für das Grundschulalter entworfen und realisiert.

Leitung: Prof. Dr. Jürgen L. Müller, Prof. Dr. phil. Renate Volbert

Weiteres unter https://www.empirische-bildungsforschung-bmbf.de/de/2372.php


Interkulturelle Glaubhaftigkeitsattributionen


Im Rahmen einer Simulationsstudie werden wahre und erfundene Aussagen unter verschiedenen interkulturellen Bedingungen erhoben. So sollen kulturelle Einflüsse bei der Glaubhaftigkeitsattribution geprüft werden.

Leitung: Prof. Dr. phil. Renate Volbert

Weiteres unter https://www.forensik-berlin.de/forschung/aussagepsychologischer_forschungsbereich/


Forschungsprojekt: „Fehler und Wiederaufnahme im Strafverfahren“


Anhand von Experteninterviews und einer quantitativen und einer weiteren qualitativen Aktenanalyse sollen zum einen mögliche Fehler im Strafprozess eruiert werden und zum anderen die Möglichkeiten Verurteilter zur Geltendmachung von Fehlern aufgearbeitet werden.

Leitung: Prof Dr. Karsten Altenhain, Prof. Dr. Thomas Bliesener, Prof. Dr. phil. Renate Volbert

Weiteres unter https://www.psychologische-hochschule.de/forschung-lehre/wissenschaftliche-arbeitsgruppen/arbeitsgruppe-volbert-zumbach/fehler-und-wiederaufnahme-im-strafverfahren/

Ihr Forschungsvorhaben ist nicht dabei und Sie möchten es hier kurz vorstellen? Melden Sie sich gerne unter info@komptetenz-rpm.de